Der Torrente de Pareis ist die wohl außergewöhnlichsten Wanderung der Insel. Die hohen Felswände von mehr als 200m, die Wildnis und einige Kletterstellen sind die Highlights dieser Schlucht. Biologische und geologischen Merkmale dieser Schlucht sind auch der Grund, warum sie von der UNESCO zum Naturdenkmal erklärt wurde.

Durch Jahrmillonen lange Ausspühlung hat sich das Flussbett in eine bizarre Felslandschaft mit vielen Gumpen und Wasserfällen verwandelt. Die Durchquerung des Torrente de Pareis ist keine normale Wanderung, es ist eher ein Überwinden von viele Hindernissen. Dieser Ausflug erfordert einiges geschicktes Klettern über große Felsbrocken, ein Sicherungsseil ist ab und zu nützlicher Helfer. Diese Tour sollte nur von Personen in guter körperlicher Verfassung durchgeführt werden.

Schwierigkeitsgrad: Hoch, da einzelne Kletterstellen
Länge: 8km Abstieg: 600m
Dauer: 4-6 h abhängig von Gruppengrösse

Notwendige Ausrüstung:
• Wanderschuhe mit guter Profilsohle
• bequeme Wander-oder Sportsachen
• Rucksack
• 1,5l Wasser /Person
• Sonnbrille
• Sonnencreme
• Kopfbedeckung

Auf Wunsch bereitet unser Guide ein mallorquinisches Picknick vor, Sie werden begeistet sein…..

Im Sommer (Mai-Oktober) besteht die Möglichkeit, am Ende der Wanderung ein kühles Bad im Meer zu nehemen. Das ist die beste Erholung nach dieser Tour, Ihre Körper wird es Ihnen danken…

Sie können eine Reservierung für nur eine Person machen, und Sie werden mit einer unserer geführten Gruppen einen unvergesslichen Tag genießen oder wenn Sie möchten können Sie auch einen privaten Bergführer buchen. Gerne organisieren wir den Transfer vom Hotel zum Startpunkt der Wanderung.

Name (required)

E-mail (required)

Aktivität

Personen

Nachricht:

captcha